Facebook wurde von vielen Seiten für die geplante Einführung der neuen Kryptowährungswaage kritisiert. Bekannte Partner wie Visa und MasterCard stiegen bereits wegen zu großer Bedenken aus. Jetzt kann die Libra Association neue Partner gewinnen, nachdem ein Weißbuch mit regulatorischen Änderungen vorgelegt wurde.

Nach dem durchschlagenden Erfolg neuer Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum oder Ripple in der jüngeren Vergangenheit will Facebook seine eigene digitale Währung, Libra bring, vermarkten. In der Zwischenzeit musste das Projekt jedoch einige Rückschläge hinnehmen. Befürworter des Datenschutzes äußerten ernsthafte Bedenken, Facebook selbst konnte immer noch keine zufriedenstellenden Antworten auf zu viele Fragen geben, und die breite Öffentlichkeit unternahm keine Schritte, um der Libra Association die Einrichtung der neuen Währung zu erleichtern.

Nachdem Schwergewichte wie MasterCard, Visa und PayPal abgesprungen waren, musste die Libra Association neue, optimierte Pläne vorlegen, damit das Projekt nicht auf Eis gelegt werden musste. Die folgenden Änderungen wurden im Weißbuch angekündigt:

  • Verschiedene Stallmünzen, die mit mehreren Regierungswährungen verknüpft sind, zusätzlich zum Libra-Token für mehrere bereits erwähnte Währungen.
  • Die Integration eines Compliance-Frameworks zur Verbesserung der Sicherheit des Zahlungssystems. [19659005] Kein Übergang zu einem nicht autorisierten Blockchain-System unter Beibehaltung der wichtigen wirtschaftlichen Eigenschaften.
  • Verstärkte Schutzmaßnahmen fließen in die Gestaltung des Waagenreservats ein.

Der Inhalt des White Papers wurde gut aufgenommen und Facebook konnte eine Reihe etablierter Unternehmen, darunter Checkout und Shopify, als neue Partner im Projekt etablieren. Laut den offiziellen Aussagen von Kassenvertretern teilt die Libra Association die Philosophie, dass die Blockchain-Technologie, die ein großes Potenzial hat, sinnvoll reguliert werden muss. Andernfalls kann der technologische Fortschritt allein – ohne angemessene Regulierung – nicht die sichere Zahlungsinfrastruktur garantieren, die für eine breite Akzeptanz erforderlich ist.








Genialer Text dieser Inhalt stammt von
[ENGLISH]