Skip to content
Effizient die neuen Ethereum Kaufen



Nachdem der US-amerikanische Elektroautopionier Tesla 1,5 Milliarden in die Kryptowährung Bitcoin investiert hatte, stieg sein Preis auf die Marke von 44.000 USD. Der Preis ist damit für den Tag um rund 15 Prozent höher. Tesla möchte künftig auch Zahlungen für seine Produkte in der Bitcoin-Währung akzeptieren.

  Nach Tesla-Investition: Bitcoin-Rate geht durch das Dach. Davon profitiert auch die Tesla-Aktie.

Nach Tesla-Investition: Der Bitcoin-Preis geht durch das Dach. Die Tesla-Aktie profitiert ebenfalls.

Tesla ist jetzt auch Vorreiter im Zahlungsverkehr: Neue Anlagerichtlinien des Tesla-Verwaltungsrates

Aus einem hoch offiziellen Dokument an die US-Regulierungsbehörde SEC ging hervor, dass Tesla eine Aktualisierung seiner Anlagerichtlinien plante und dies auch tat Planen Sie eine Investition in die Kryptowährung Bitcoin. Ziel dieser Investition ist es, das Bargeld zu diversifizieren, das nicht direkt verfügbar sein muss, um die für die operative Tätigkeit erforderliche Liquidität aufrechtzuerhalten und die Rendite nachhaltig zu steigern. Aufgrund dieser Richtlinie, die natürlich vom Prüfungsausschuss des Verwaltungsrats offiziell genehmigt wurde, konnte das Unternehmen einen Teil dieses Geldes in alternative Vermögenswerte investieren. Dazu gehören neben Goldbarren oder Goldfonds auch digitale Vermögenswerte. Laut dem der SEC zur Verfügung stehenden Dokument konnten im Rahmen dieser Richtlinie 1,5 Milliarden US-Dollar in die Kryptowährung Bitcoin investiert werden.
Darüber hinaus sollte Bitcoin künftig als Zahlungsmittel für Teslas Produkte akzeptiert werden – sofern dies mit den geltenden Gesetzen vereinbar ist. Diese Möglichkeit würde nun zunächst in begrenztem Umfang in einer Testphase angeboten.

Aussagen von Elon Musk zu Bitcoin: Die Tesla-Aktie profitiert auch von der Kryptoinvestition Die Verwendung von Zahlungsmittel stimmt auch mit den jüngsten Aussagen seines CEO Elon Musk überein. In der Woche zuvor hatte er offen erklärt, dass er die Kryptowährung Bitcoin unterstütze. In der Zwischenzeit hat er auf eine neue Kryptowährung umgestellt, die Dogecoin, die er jetzt offen auf seinem Twitter-Konto gegenüber dem Schlusskurs des Vortages von rund 715 Euro bewirbt.


Prima diese Newsschlagzeile schrieb
[ENGLISH]
Scroll To Top