Effizient die neuen Ethereum Kaufen

Beiträge mit dem Stichwort: ‘ethereum̵

Ethereum: Update Constantinople wird zum 2. Mal verschoben

Das Update Constantinople für das Ethereum-Netzwerk wird zum zweiten Mal verschoben. Eine der Verbesserungen weist nämlich eine Sicherheitslücke auf, die von Hackern genutzt werden könnte. Nun soll am nächsten Freitag entschieden werden, wann die Aktualisierung durchgeführt werden kann. Sicherheitslücke im Code ChainSecurity entdeckte einen Fehler bei einer neuen Funktion. Deshalb kann das Update nicht wie geplant…

Weiterlesen

Constantinople Hardfork findet doch nicht statt – BitcoinBlog.de – das Blog für …

Mosaik von Konstantin IX Monomachos in der Hagia Sophia. Als Byzantinischer Kaiser hat Monomachus in Konstantinobel, heute Istanbul, geherrscht. Er starb um etwa 1050. Bild von Brad Hostetler via flickr.com. Lizenz: Creative Commons Kurz bevor die Constantinople Hardfork aktiviert werden sollte, haben die Ethereum-Entwickler sie abgeblasen. Der Grund: Sicherheitsforscher haben einen Bug gefunden. Für Ethereum…

Weiterlesen

Die Anti-Asic-Bewegung und der Kult der Hashpower – BitcoinBlog.de – das Blog fü…

Burning Man, Bild von Everfalling via flickr.com. Lizenz: Creative Commons Die Ethereum-Entwickler haben beschlossen, spezialisierte Mining-Geräte – die Asics – zu eliminieren, indem sie den Mining-Algorithmus ändern. Diese Diskussion geht tief, technisch und politisch; sie spießt die Frage auf, wer auf einer Blockchain das Sagen hat und was Dezentralisierung bedeutet. Wow. Was für ein riesiges,…

Weiterlesen

Ethereum: alles was Sie über das Update Constantinople wissen müssen

Am 16. Januar wird wahrscheinlich das Update Constantinople bei Ethereum durchgeführt. Dieses wird ab Block 7.080.000 einige Neuerungen für die Kryptowährung und die Blockchain bereithalten. Was passiert genau bei dieser Aktualisierung? Was ist eine Hard Fork? Bei dem Update handelt es sich um eine Hard Fork. Das heißt konkret, dass es zur einer Spaltung der…

Weiterlesen

Was du über den kommenden Ethereum Hard Fork wissen musst

Der Hard Fork – auch „Constantinople“ genannt – ist ein großes Update zu Ethereums Blockchain-Protokoll, welches vor allem die Fragen der Skalierung behandeln möchte. Obwohl das Update viele Änderungen bringen wird, ist es höchst unwahrscheinlich, dass daraus eine neue Blockchain entstehen wird. Daher wird es auch keine neuen Coins geben. Das Update wird einige Funktionen…

Weiterlesen

Jagd auf die Hacker des 51%-Angriffs auf die Blockchain von Ethereum Classic (ET…

SlowMist kommt den Hackern, die hinter dem Angriff auf die Blockchain von Ethereum Classic stecken, immer näher. Das chinesische Sicherheitsunternehmen hat sich ausführlich mit dem Fall beschäftigt und hat die Ergebnisse der Untersuchung nun online gestellt. Aber erst Mal einen Schritt zurück. Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass ein sogenannter 51%-Angriff auf die Ethereum-Blockchain stattgefunden…

Weiterlesen

USA: fast 1000 Paare registrieren ihre Ehe auf der Blockchain

Wollen Sie Ihre Ehe auf der Blockchain verewigen? In einigen Bezirken im Bundesstaat Nevada in Amerika ist dies seit Dezember des letzten Jahres möglich. Auf der Blockchain von Ethereum können Dokumente für Behörden wie Geburtsurkunden und Hochzeitsurkunden gespeichert werden. 950 Paare verewigten ihre Ehe auf der Blockchain Der amerikanischen Nachrichtenseite Reno Gazette Journal zufolge haben sich…

Weiterlesen

Angriff auf Ethereum Classic: 51%-Attacke

Am Sonntag bemerkte das Team hinter Ethereum Classic einen möglichen Hackerangriff. Ethereum Classic (ETC) könnte Opfer eines sogenannten 51%-Angriffes gewesen sein. Das bedeutet, dass die Mehrheit der Miner sich dazu entscheidet, einen Block aus der Vergangenheit zu wählen und die Blockchain ab diesem Block fortzusetzen. Dieser Angriff führte zu ernsthaften Problemen für die Kryptowährung. Coinbase…

Weiterlesen