Das Online-Portal Reddit führt Token für zwei Unterforen ein. Eine davon ist Kryptowährungen gewidmet, die andere dem PC-Spiel Fortnite. Die Token basieren auf Ethereum. Überraschenderweise findet die Fortnite-Community sie viel interessanter als die Crypto-Community.

Die Plattform Reddit ist in der englischsprachigen Kryptowelt bekannt. Communities können ihre eigenen Foren in den sogenannten "Subredds" erstellen, und es gibt für fast jede Kryptowährung ein separates Subredd: r / bitcoin für Bitcoin, r / btc für Bitcoin Cash, r / iota für IOTA, r / ethereum für Ethereum und so weiter. Es gibt auch münzunabhängige Subredds wie r / cryptocurrency für alle Münzen oder r / buttcoin für Kritik an Kryptowährungen und Spott über ihre Fans.

Reddit ist auch außerhalb der Kryptowelt eine äußerst beliebte Plattform. Es gibt viel frequentierte Subredds wie r / worldnews und r / technology, und im US-Wahlkampf hat das Trump-Team dem subredd r / thedonald gute Laune gegeben. Zu fast jedem Thema, das Sie auswählen, finden Sie ein Subredd. Insgesamt gibt es mehr als 130.000 von ihnen, die 430 Millionen aktive Benutzer pro Monat anziehen. Laut Alexa ist Reddit die fünfthäufigste Website in den USA.

Das Besondere an Reddit ist, dass Benutzer andere Beiträge nach oben oder unten abstimmen können, was bedeutet, dass der Thread innerhalb kürzester Zeit sortiert wird und das Immunsystem eines Community-Spammers, Betrügers und Can Trolls in die kaum sichtbare Abseitsposition drängt. Gleichzeitig macht dies die Foren ziemlich manipulierbar und schnell zu einer Echokammer, weshalb Reddit teilweise die Probleme von Online-Diskussionen verkörpert.

Vor einigen Tagen führte Reddit die Community Points ein. Dies sind Token in der Ethereum-Blockchain, die es Reddit zufolge ermöglichen, "einen Teil Ihrer Lieblingsgemeinschaft zu verdienen". Diejenigen, die an den Diskussionen teilnehmen und viele positive Stimmen erhalten, erhalten Community-Punkte. Diese messen die Reputation des Benutzers und können für verschiedene Funktionen verwendet werden. Sie können sie verwenden, um eine "spezielle Mitgliedschaft" zu erwerben, mit der Sie Ihr Konto besser personalisieren können, beispielsweise mit Farben in Ihrem Benutzernamen, oder um animierte Emoijis und GIFs zu veröffentlichen. Darüber hinaus können die Community-Punkte für Tipps an andere Benutzer verwendet oder an diese übertragen werden.

Um die Community-Punkte zugänglich zu machen, können Benutzer bei Reddit einen sogenannten "Tresor" einrichten. Dies ist mehr oder weniger eine Brieftasche. Da die Punkte im Ethereum-Netzwerk als ERC-Token ausgeführt werden, können Sie sie auch mit Ihrer eigenen Ethereum-Brieftasche verwalten. Sie werden derzeit noch im Rinkleby-Testnetz ausgeführt, werden jedoch in Zukunft auf das Hauptnetz migriert.

In r / cryptocurrency stellt ein Benutzer fest, dass Reddit jetzt mehr als 300 Millionen Menschen Ethereum-Geldbörsen bringt. Der Benutzer ist wahrscheinlich sehr aktiv in diesem Thread, da er bereits mehr als 26.000 Monde erhalten hat.

Reddit hat zwei Subredds als Testlauf ausgewählt: r / cryptocurrency repräsentiert die Crypto-Community und r / fortnitebr die Community der Fortnite-Spieler. Anstatt die tiefsitzenden Früchte der unzähligen Kryptogemeinschaften herauszusuchen, strebt Reddit eine nicht kryptische Szene an, in der viele Menschen nicht wissen, was Token, Blockchains oder Ethereum sind. Reddit gibt den Communities freie Wahl bei der Gestaltung der Punkte. Die Moderatoren der Foren können den Namen selbst auswählen und den Punkten ein individuelles Symbol geben. Bei r / cryptocurrency heißen die Punkte "Moon", bei r / fortnitebr dagegen "bricks".

Die Punkte werden monatlich basierend auf dem Karma der Benutzer verteilt. Reddit hat sich seit langem Karma verdient, indem er Upvotes für Threads oder Posts erhalten hat. Auf der anderen Seite verlieren Sie Karma, wenn Sie eine Gegenstimme erhalten. Die Verteilung der Community-Punkte erfolgt vermutlich zentral über Reddit. Das Portal generiert jeden Monat neue Münzen und veröffentlicht eine Liste, die zeigt, wie viel Karma die jeweiligen Mitglieder der Foren verdient haben und wie viele Community-Punkte sie dafür erhalten. Die Community hat dann eine Woche Zeit, um die Listen zu überprüfen und Änderungen vorzuschlagen. Die Moderatoren erhalten 10 Prozent der Punkte, Reddit sammelt pauschal 20 Prozent, weitere 20 Prozent sind für die "breitere Reddit-Community" reserviert – was auch immer das bedeutet – und der Rest geht an die Teilnehmer im Subredd.

Dieser eine Benutzer im Fortnite-Sub hat bereits mehr als 5.000 Bausteine ​​erhalten und verwendet sie, um seinen Benutzernamen zu buchstabieren.

Wenn Benutzer die Punkte ausgeben, um eine spezielle Mitgliedschaft zu kaufen, werden sie verbrannt. Laut Reddit erhöht dies den Anteil anderer an den für einen Subredd verteilten Gesamtpunkten.

Die beiden Subredds r / cryptocurrency und r / fortnitebr sind nur Testflüge. Mittelfristig will Reddit das System auf alle Subredds bringen. Wenn Sie sich ansehen, wie die beiden Gemeinschaften auf die Punkte reagieren, gibt es eine Überraschung. Die beiden Subs haben eine ähnliche Anzahl von Mitgliedern – Fortnite 1,2 Millionen, Kryptowährung 1,0 Millionen. Man würde erwarten, dass das Sub für Kryptowährungen die Punkte enthusiastischer erhält. Während dort bisher nur 2.300 Mitglieder Punkte gesammelt haben, hat Fortnite bereits 10.000. Dies könnte durch die Tatsache erklärt werden, dass das Fortnite-Sub etwa doppelt so aktiv ist wie das Crypto-Sub. Die Fortnite-Spieler sind möglicherweise auch offener für die Punkte. Denn während die Kryptoszene ständig im Grabenkrieg kämpft und viele dort die Punkte einfach ablehnen, weil sie auf Ethereum anstatt auf ihrer Lieblingsmünze laufen, ist die Fortnite-Szene hier neutraler.

Mit dem Punktesystem könnte Reddit tatsächlich viele Leute dazu bringen, Kryptowährungen zu verwenden, ohne es zu merken. Das Ziel sollte sein, dass die Punkte einen tatsächlichen finanziellen Wert erhalten, damit Reddit seinen Anteil an den Ausschüttungen monetarisieren kann. Die Tatsache, dass die Punkte bereits nach wenigen Tagen mehr als 10.000 Transaktionen verursachten, sollte ein Zeichen dafür sein, dass Reddit etwas richtig macht. Es könnte aber auch ein Vorbote anstehender Probleme sein: Wenn Reddit das System auf die gesamte Plattform ausdehnt, werden die Transaktionen die Kapazität von Ethereum schnell überschreiten. Daher wartet Reddit auch auf Ethereum 2.0 und sucht bereits nach Möglichkeiten, um sinnvoller zu skalieren, beispielsweise durch Offchain-Transaktionen.


Prima dieser Post stammt von
[ENGLISH]