Coinwelt RSS-Feed
In Südkorea führte die Polizei eine Razzia bei der größten Krypto-Börse des Landes durch. Wie CoinDesk Korea berichtete, fand die Razzia im südlichen Teil der Hauptstadt Seoul statt. Am 10. und 11. Mai hatte die Staatsanwaltschaft die Durchsuchung der Zentrale der Börse UPbit im Stadtteil Gangnam-gu angeordnet. UPbit wird vorgeworfen, Kryptowährungen verkauft zu haben, obwohl diese …
Der Beitrag Razzia bei Koreas größter Krypto-Börse erschien zuerst auf Coinwelt.de.
Source: Coinwelt