Bei Paypal fand ein Investorentag statt. Dabei hat CEO Dan Schulman nicht nur die nächsten Schritte zum Ausbau des boomenden Bitcoin-Ausbau angedeutet.

PayPal plant eine neue Smartphone-Anwendung. Die sogenannte „Super-App“ soll Investitions-Optionen für Aktien und andere Vermögenswerte bieten und den Kryptohandel weiter ausbauen. Als Orientierung für PayPal 2.0 dienen Bezahl-Apps wie Alipay oder WeChat Pay.

PayPal will Aktienhandel einführen

PayPals auserkorenes Ziel ist es, eine Alltags-App zu werden. Der Handel mit Bitcoin und Co. wurde bereits erfolgreich implementiert und konnte innerhalb kürzester Zeit zu einer Verdoppelung der App-Visits führen. Laut PayPal ist die neue Kryptofunktion ein voller Erfolg und soll in Zukunft um weitere Finanzdienstleistungen erweitert werden.

Hierfür plant man eine ganze Reihe neuer Funktionen. Allen voran soll es viele neue Investitions-Optionen geben. Nutzer sollen die Möglichkeit haben, hochverzinsliche Tagesgeldkonten anzulegen oder Aktienhandel zu betreiben. PayPal plant hier die Implementierung zahlreicher Vermögenswerte, die sich über die App einfach und unkompliziert handeln lassen sollen. Denkbar sind neben Aktien auch Devisenpapiere und andere Vermögenswerte, die bislang nicht zum Handel bereit stehen.

Umsatzziel von 50 Milliarden US-Dollar

PayPal plant mit der überarbeiteten App den nächsten Schritt in Richtung digitales Bezahlen. Seit der Abspaltung von eBay vor sechs Jahren stagnierten die Funktionen des Bezahlservices, doch jetzt sollen diverse neue Features hinzugefügt werden. Damit möchte man die Grenze zwischen stationärem und digitalem Handel endgültig auflösen, so PayPal-Chef und CEO Dan Schulmann in einer ersten Mitteilung zu der neuen PayPal-App.

Die Super-App soll auch dazu dienen, die Umsätze von PayPal zu steigern. Als Umsatzziel hat PayPal CEO 50 Milliarden US-Dollar angegeben. Zum Vergleich: aktuell macht das US-Unternehmen rund 21,5 Milliarden US-Dollar Umsatz pro Jahr. Der Aktienkurs soll indes um 22 Prozent steigen. Aktuell befindet sich die PayPal-Aktie im Bereich um die 300 US-Dollar und steigt täglich an. Stand heute (17.02.2021) befindet sich die PayPal-Aktie bei 304 US-Dollar. Weitere Details zur neuen PayPal Super-App gibt es bislang noch nicht.

Der Beitrag PayPal: Super-App mit Bitcoin-Trading, Aktienhandel und Girokonto geplant? erschien zuerst auf Bitcoin News Schweiz.

Source: Bitcoinnews