Der einzige Weg zu wissen, ob Ethereum Bitcoin 2020 oder 2021 übertreffen kann, ist zu fragen: Ist Ethereum eine gute Investition ? Denn eine gute Investition ist mehr als nur der Preis von etwas gegenüber etwas anderem.

Für eine gute Investition müssen mehrere Kontrollkästchen aktiviert werden. Lassen Sie uns sehen, wie viele dieser Kästchen Ethereum abhaken kann.

Der Preis von Ethereum – ist er genau?

Der Preis einer Investition sollte ihren Wert widerspiegeln. Wenn der Preis niedriger als sein Wert ist, sagt ein Anleger normalerweise, dass der Vermögenswert „unterbewertet“ ist und gekauft werden sollte (da der Preis wahrscheinlich steigen und den Wert des Vermögenswerts erfüllen wird). Umgekehrt, wenn der Preis weit über dem zugrunde liegenden Wert eines Vermögenswerts liegt, sagt ein Anleger, dass der Vermögenswert überbewertet ist und verkauft werden sollte (da der Preis auf den tatsächlichen Wert des Vermögenswerts fallen sollte).

Leider ist Ethereum eine ziemlich neue Münze und Firma – sie wurde 2015 gegründet. Eine wirklich genaue Darstellung ihres Wertes kann nicht mit der gleichen Stärke wie beispielsweise eine Darstellung von Apple oder Microsoft gegeben werden.

Der beste Weg, um das Preis-Leistungs-Verhältnis von Ethereum zu messen, besteht einfach darin, mit soliden Bitcoin- und Krypto-Nachrichtenseiten Schritt zu halten und zu lesen, was sie über Entwicklungen bei Ethereum veröffentlichen.

Eine aktuelle Entwicklung, mit der man Schritt halten muss, ist Ethereum 2.0 in der behauptet wird:

„Eth2 ist ein langes geplantes Upgrade des Ethereum-Netzwerks, das ihm Skalierbarkeit und Sicherheit verleiht es muss der ganzen Menschheit dienen. Die erste Phase von Eth2, Phase 0 genannt, soll 2020 starten.

Eth2 wird den Energieverbrauch senken, dem Netzwerk ermöglichen, mehr Transaktionen zu verarbeiten und die Sicherheit zu erhöhen. Technisch gesehen wird Ethereum zu einer Proof-of-Stake-Blockchain und führt Shardketten ein. Dies ist eine große Änderung in der Funktionsweise von Ethereum und sollte ebenso große Vorteile bringen. "

Es könnte argumentiert werden, dass der Preis von Ethereum dieses Upgrade noch nicht berücksichtigt hat. Viele Anleger sitzen möglicherweise auf den Richtlinien und warten darauf, ob die gemachten Versprechen halten oder nicht.

Wenn Ethereum 2.0 die versprochenen Versprechen erfüllen und übertreffen kann, könnte es Bitcoin in den Jahren 2020 und 2021 leicht übertreffen.

Dies ist teilweise darauf zurückzuführen, dass sich die wichtigsten Upgrades und Änderungen an Bitcoin (wie das Jahr 2020 halbieren ]) sind bereits aufgetreten und daher mehr oder weniger eingepreist.

Ethereum wurde noch nicht aktualisiert. Wenn es eine große Enttäuschung ist, als es Bitcoin übertreffen wird, aber wenn es ein großer Schritt nach oben ist – insbesondere wenn Ethereum gewinnbringend eingesetzt wird -, wird der Wert von Ethereum steigen und damit auch der Preis.

Leistung von Ethereum – Wie wird sich dies auf den Preis auswirken?

Der andere Faktor, der bei der Frage, ob Ethereum eine gute Investition ist, berücksichtigt werden muss, ist, ob es den Wert liefert, den es verspricht.

Im Fall von Ethereum verspricht es, intelligente dApps zu liefern, die Menschen die Möglichkeit geben, Blockchain-Technologie im digitalen Bereich einzusetzen.

Offensichtlich kann Ethereum bereits seit Jahren intelligente Verträge hosten. Aber dann kommt die Frage der Skalierung ins Spiel.

Kann Ethereum skalieren?

Mit anderen Worten, kann Ethereum diese intelligenten Verträge und dApps für eine schnell wachsende Benutzerbasis hosten? Denn je mehr Menschen einen Dienst nutzen, desto wertvoller wird dieser Dienst.

Derzeit liegt Ethereum in Bezug auf die Skalierbarkeit hinter einigen seiner konkurrierenden Kryptowährungen zurück.

Dies würde bedeuten, dass diese anderen Kryptowährungen bessere Investitionen als Ethereum sind und Ethereum und sogar Bitcoin übertreffen könnten.

Bitcoin könnte Ethereum in Bezug auf Geldtransfers sogar übertreffen, da mehr Menschen das Lightning-Netzwerk von Bitcoin nutzen.

Wieder sehen wir jedoch Ethereum 2.0 am Horizont. Das Versprechen ist das eines weitaus skalierbareren Ethereum. Und Ethereum hat für Entwickler und ihre dApps bereits viel mehr Dynamik und Gehirnleistung. Sobald die ETH 2.0 startet – wir könnten eine deutliche Zunahme neuer Entwickler und leistungsfähigerer dApps feststellen, würde dies wiederum mehr Benutzer anziehen, was wiederum den Wert von Ethereum erhöhen und seinen Preis in den nächsten Jahren übertreffen würde, um Bitcoin zu übertreffen .

Wie Sie sehen können, beruht eine Menge Preis- und Wertspekulationen auf dem Versprechen, Ethereum auf seine zweite Hauptversion aufzurüsten.

Daher ist es an der Zeit, mehr Nachforschungen anzustellen und stets über den Fortschritt auf dem Laufenden zu bleiben. Dann können Sie beurteilen, ob Ethereum im Vergleich zu Bitcoin über- oder unterbewertet ist – und ob Sie kaufen oder verkaufen sollten.








Prima dieser Post schrieb
[ENGLISH]