Eine GPU. Bild von Binary Koala über flickr.com. Lizenz: Creative Commons

Der Hacker- und Lightning-Entwickler John Cantrell hat eine Bitcoin-Adresse mit einem Bitcoin geknackt. Befürchtungen, dass Bitcoins damit unsicher sind, sind unnötig. Ganz im Gegenteil. Weil Cantrell eine entscheidende Ahnung hatte.

Es begann damit, dass John Cantrell an einem Wettbewerb teilnahm, den Alistair Milne auf Twitter gepostet hatte:


Prima dieser Inhalt kam von
[ENGLISH]