Bitcoin Capital Active ETP (BTCA) kann von privaten und institutionellen Anlegern leicht über eine Bank oder einen Broker gekauft werden - wie der Kauf von Aktien.

Die FiCAS AG, eine in der Schweiz ansässige Crypto Investment Management-Boutique, hat Bitcoin Capital Active ETP (BTCA; ISIN CH0548689600) erfolgreich registriert und ist damit das weltweit erste aktiv verwaltete Crypto Exchange Traded Product (ETP). Das Produkt ist an der SIX Swiss Exchange notiert. Das von der Bitcoin Capital AG ausgegebene diskretionäre ETP wird von der FiCAS AG verwaltet.

Ziel ist es, durch den Handel mit den 15 wichtigsten Kryptowährungen in Kombination mit einem aktiven Risikomanagement eine höhere Rendite für die Kunden zu erzielen. Das Bitcoin Capital Active ETP wird zu einem Preis von CHF 100 pro Einheit ausgegeben.

FiCAS hat alle behördlichen Genehmigungen für die Notierung des Bitcoin Capital Active ETP in der Schweiz erhalten. Dies gibt privaten und institutionellen Anlegern grünes Licht, um auf einfache und sichere Weise in die aufstrebende Anlageklasse zu investieren.

Ali Mizani Oskui, Gründer von FiCAS, sagte:

„Die Entwicklung des weltweit ersten aktiv verwalteten Krypto-ETP ist ein wichtiger Meilenstein in unseren Bemühungen, im Laufe der Zeit höhere Marktrenditen für unsere Kunden zu erzielen. Basierend auf unserer umfassenden Handels- und Analyseerfahrung ermöglicht uns das aktive Management der Basiswerte, Marktbewegungen durch den diskretionären Kauf und Verkauf von Krypto-Assets zu verhindern und darauf zu reagieren, um risikobereinigte Renditen zu erzielen. Ich persönlich habe meine Expertise im Krypto-Handel seit 2013 aufgebaut und habe eine sehr gute Erfolgsbilanz mit einer beträchtlichen Outperformance im Vergleich zum Markt. Ich freue mich darauf, meine Handelserfahrung mit diesem bahnbrechenden Produkt auf globale und institutionelle Märkte zu bringen.

Einfacher Handel über eine Bank oder einen Broker Anleger können über einen Broker oder Finanzberater auf Bitcoin Capital Active ETP auf dem Sekundärmarkt einer Bank zugreifen, die Zugang zum Erwerb der Schweizer Börse hat – genau wie beim Kauf von Aktien. Für eine erfolgreiche Ausführung baut das ETP auf einem Ökosystem aus Verwahrstellen, Zahlstellen, Marktplätzen und Administratoren auf.

Anlagestrategie basierend auf technischen und fundamentalen Analysen Das Anlageziel von FiCAS besteht darin, den Nettoinventarwert zu erreichen. . Basierend auf der Kryptomarktleistung werden die Investitionen bei Bedarf (vorübergehend) in bar geändert. Die Anlagestrategie basiert auf technischen und fundamentalen Analysen, proprietären Algorithmen und Quantensignalen sowie der Handelserfahrung des Teams mit dem Ziel, überdurchschnittliche Renditen zu erzielen.

Anlagestrategie mit bestätigter Erfolgsbilanz

Der persönliche Handelserfolg zwischen 2015 und 2018 von Ali Mizani Oskui, dem Gründer von FiCAS, der für seine korrekten Vorhersagen der Bitcoin-Preisentwicklung bekannt ist, wurde von einer „Big Four“ -Prüfungsgesellschaft überprüft. In dem Bericht wurde die 110% ige Outperformance von Mizani gegenüber einer Bitcoin-Holding-Strategie von Oktober 2015 bis Januar 2018 beschrieben, als der Bitcoin-Preis sein Allzeithoch von fast 20.000 USD erreichte. Sobald der Bitcoin-Preis ein Allzeithoch erreicht hatte, wandelte Mizani die Allokation in eine Cash-Position um, und die Performance des Fonds erzielte Renditen von mehr als dem 90-fachen des USD. Der Fonds wurde dann geschlossen. Ende 2019 entstand die Idee, den Fonds in einem neuen rechtlichen und institutionellen Format im Schweizer Crypto Valley neu aufzulegen. Seitdem wurde die von FiCAS verwaltete Anlagestrategie in einem Live-Test-Portfolio in Form einer Privatplatzierung bestätigt.

Zwischen Januar 2020 und Juni 2020 übertraf das Portfolio die Bitcoin-Preisentwicklung um mehr als 10%. Dr. Mattia Rattaggi, Vorsitzender des FiCAS-Verwaltungsrates, sagte:

„In dem gegenwärtigen Marktumfeld mit historisch niedrigen Zinssätzen und weltweiter Volatilität an den Aktienmärkten sehen wir einen echten Wunsch der Anleger in alternative Anlageklassen zu diversifizieren. Vor diesem Hintergrund ist die heutige bahnbrechende ETP-Einführung von FiCAS – eine Neuheit in der Branche – die ideale Gelegenheit, um überdurchschnittliche Renditen zu erzielen und gleichzeitig die Vermögenswerte zu diversifizieren. Ein diskretionär verwaltetes ETP ist ein geeignetes neues Instrument auf dem relativ jungen Markt für Kryptowährungen. Es baut eine weitere Brücke zwischen der Welt der traditionellen und der kryptofinanziellen Welt. "

Wichtige Daten – Bitcoin Capital Active ETP:

ISIN: CH0548689600
Sicherheitsnummer: 54868960
Symbol: BTCA
Listing: SIX Swiss Exchange
Währung: CHF
Ausgabepreis: CHF 100 pro Einheit
Stückelung: 1 Einheit
Handelsgröße: 1 Einheit
Ablauf: unbefristet [19659006] Weitere Informationen finden Sie unter https: // ficas. com oder www.bitcoincapital.com .








Vielen Dank dieser Inhalt stammt von
[ENGLISH]