Coinwelt RSS-Feed
Entwickler, die in Zusammenhang mit dem Bitcoin-Core-Projekt stehen, haben angefangen über die möglichen negativen Folgen zu diskutieren, die entstehen könnten, wenn die Blockchain in zwei verschiedene Netzwerke mit unterschiedlich großen Blocks geteilt werden würde. In einem Post, der heute an die Bitcoin-Entwickler-Mailing-Liste rausging, sprach Entwickler Luke Dashjr sich dafür aus, dass kundenfreundliche Wallets weiterhin sicher …
Der Beitrag Entwickler diskutieren Wallet-Sicherheit nach einer Hard-Fork erschien zuerst auf Coinwelt.de.
Source: Coinwelt