Effizient die neuen Ethereum Kaufen

Elixxir: Zahlungen und Nachrichten ohne lästige Metadaten!


Elixxir

Die Plattform von Elixxir ermöglicht Nutzern die Kommunikation ohne Enthüllung von Metadaten über ihre Aktivitäten. Dies bedeutet, dass Elixxir unkenntlich macht, wer wann und von wo Nachrichten versendet und wer sie empfängt.

Metadaten erreichten kürzlich hohen Nachrichtenwert, als Facebook-CEO Mark Zuckerberg eine Vision für die sozialen Netzwerke von Facebook vorstellte, bei der „Datenschutz an erster Stelle stehe“, und die sich auf fertig verfügbare End-to-End-Verschlüsselung bezog, die dem Schutz von Metadaten keine Beachtung schenkte. David Chaum beschrieb den Ansatz von Zuckerberg bezüglich Datenschutz in einem offenen Brief, der in Forbes behandelt wurde, als „Täuschung der zumeist jungen Menschen, von denen Zuckerberg behauptet, dass sie sich von Newsfeed zum Messaging hinbewegen, zur Überzeugung, dass End-to-End-Verschlüsselung tatsächlich Datenschutz bedeutet“.

David Chaum

David Chaum ist ein USA-Informatiker und Liste eines Kryptografen. Er ist weithin anerkannt als der Schöpfer von DigiCash. Eine erste Version von digitalem Geld und eine Art Vorgänger von Bitcoin.

End-to-End-Verschlüsselung macht zwar den Inhalt von Nachrichten unkenntlich, schützt aber nicht die Details des Verhaltens der Aktivitäten der Nutzer. Elixxir-Nodes, die in einem hocheffizienten, dezentralisierten, gemischten Netzwerk arbeiten, stellen für Benutzer vollständigen Metadaten-Schutz und End-to-End-Verschlüsselung bereit. Die Elixxir-Technologie eines gemischten Netzwerkes, die von CEO David Chaum erfunden wurde, liefert unerreichte Geschwindigkeit durch Nutzung von Vorausberechnungen, um vorab einen Rahmen für ein gemischtes Netzwerk zu schaffen. Ist die Vorausberechnung abgeschlossen, ist jedes Team von Nodes bereit, schnell einen Stapel von Nachrichten zu verarbeiten, was die Verknüpfungen zwischen Absender und Empfänger einer Nachricht unterbricht, sowie die Verknüpfungen zwischen Benutzern und ihrem Nachrichtenverlauf in der Blockchain.

Elixxir BetaNet Nodes

Im Januar hat Elixxir sein BetaNet-Node-Auswahlverfahren mit einer Umfrage in der Community eingeleitet, die sich mit Präferenzen der Plattform-Governance, Anreizen und der Struktur der Community befasste. Auf Grundlage der Ergebnisse dieser Umfrage wurde eine Node-Anwendung geschaffen, die feststellen soll, welche Nodes im Elixxir BetaNet betrieben werden. Seit Freigabe dieser Anwendung hat Elixxir aus der ganzen Welt hunderte Bewerbungen erhalten. Elixxir plant die Einführung eines dezentralisierten BetaNet, das für Datenschutz sorgt und von Node-Betreibern auf sechs Kontinenten unterstützt wird.

Wer Elixxirs Mission des Datenschutzes und der Sicherheit für Nutzer unterstützen möchte, ist aufgefordert, sich vor Freitag, 19. April, auf der Website von Elixxir um den Betrieb eines BetaNet-Node zu bewerben.

Bounty-Programm

Im Zuge der Bemühungen um die Mobilisierung der Datenschutz-Community hat Elixxir ein Bounty-Programm ins Leben gerufen, um das Bewusstsein für das Auswahlverfahren der BetaNet-Nodes zu heben. Teilnehmer, die Bewerber empfehlen, welche später erfolgreich einen BetaNet-Node betreiben, qualifizieren sich für bis zu zwei zusätzliche Nodes im MainNet von Elixxir.

Elixxir Video

Bonus: David Chaum ‚Godfather of anonymous communication‘ – BBC News

Quelle:










Genialer Text dieser Artikel kam von

(1 x gelesen, 1 tägliche Besuche)
Spread the love