Effizient die neuen Ethereum Kaufen

Die 10 besten Atemschutzgeräte

Das Coronavirus ist auf dem Vormarsch auch in Europa. Eine günstige Atemschutzmaske FFP3 gegen Viren schützt auch Dich und Deine Kinder.

Lies dies bevor Du ein Atemschutzgerät kaufen willst

Flache, faltbare FFP3-Einweg-Atemschutzmaske, die einen zuverlässigen, wirksamen Schutz gegen höhere Konzentrationen von Feinstaub, Nebel und Metalldämpfen bietet.


Filtertechnologie mit niedrigem Atemwiderstand für leichteres Atmen während der Schicht und ein ausgeklügeltes 3-Panel-Design, das größere Gesichtsbewegungen während des Sprechens zulässt und so viel komfortabler zu tragen ist.

Das Cool-Flow-Ventil reduziert den Hitzestau und bietet den Arbeitern einen komfortablen Schutz – selbst unter heißen und feuchten Bedingungen. Wird in einer hygienischen Einzelverpackung geliefert, um die Atemschutzmaske vor Verunreinigungen vor dem Gebrauch zu schützen, und ermöglicht auch die praktische Lagerung und Ausgabe am Arbeitsplatz.

Wichtige Information vor dem Kauf

  • Norm EN 149:2001 + A1:20093M™ Einweg-Atemschutzmasken erfüllen die Anforderungen der europäischen Norm EN 149:2001 + A1:2009 für filtrierende Halbmasken zum Schutz gegen feste und nichtflüchtige flüssige Partikel. Der Einweg-Atemschutz wird nach seiner Filterwirkung und nach innen gerichteten Gesamtleckage (FFP1, FFP2 und FFP3) sowie nach seiner Verwendungsdauer und dem Einspeicherverhalten klassifiziert.Die Norm sieht die folgenden Prüfungen vor:
    • Atemwiderstand – bewertet, wie gut durch die Maske geatmet werden kann (Einatmen und Ausatmen)
    • Nach innen gerichtete Gesamtleckage – bewertet Filterdurchlässigkeit, Ventilleckage (wenn ein Ventil vorhanden ist) und vor allem die Gesichtsabdichtung der Maske bei verschiedenen Testpersonen in Arbeitssimulationen
    • Staubeinspeicherung – bewertet das Vermögen der Maske, ihre Funktionsfähigkeit zu erhalten und Atemschutz in sehr staubigen Umgebungen zu bieten
    • Filterdurchlass- und Beladungs-/Lagerungsprüfung – bewertet die Filterleistung im Neuzustand und nach einer gewissen Nutzungsdauer
    • Mehrwegprodukte werden außerdem gereinigt (nach Herstellervorgabe) und 24 Stunden gelagert, um sicherzugehen, dass bei Wiederverwendung die Leistung des Produkts nicht herabgesetzt ist. Der Einspeichertest ist für Mehrwegprodukte zwingend und für Einwegprodukte, die nur für eine Schicht getragen werden (nicht wiederverwendbar sind), freiwillig. Eine vollständige Kopie der EN 149:2001+A1:2009 kann über die nationale Normungsorganisation bezogen werden.Kennzeichnungen:
  • R = Wiederverwendbar
  • NR = Nicht wiederverwendbar (nur für eine Schicht verwendbar)
  • D = Erfüllt die Anforderungen an das Einspeicherverhalten
(13 x gelesen, 1 tägliche Besuche)
Spread the love