Dezentrale Finanzen - kurz Defi - sind seit letztem Jahr Gegenstand intensiver Diskussionen in der Blockchain-Szene.

Am Anfang war Bitcoin. Und mit Bitcoin wurde plötzlich etwas Digitales geboren, das nicht kopiert werden kann. Eine Sensation, denn bisher konnte alles im Internet kopiert werden. Musik, Filme, Dokumente … es gibt nichts, was nicht kopiert werden kann. Bitcoin ist jedoch anders; Jedes Bitcoin existiert genau einmal. Bitcoins können nicht mehrmals kopiert und ausgegeben werden. Diese Technologie war so sensationell, dass sie nun zu vielen interessanten Ansätzen, Konzepten und funktionierenden Netzwerken führte. Unter anderem intelligente Verträge, Datenschutzmünzen, stabile Münzen und und und. Hier ist ein Ansatz zur Kategorisierung dieser neuen Netzwerktypen:

# 1 Smart Contracts

Smart Contracts sind Computerprotokolle, die Verträge darstellen oder überprüfen oder technische Unterstützung für die Aushandlung oder Ausführung eines Vertrags bieten können.

# 2 Interoperabilität [19659005] In der englischen Softwareentwicklung wird das Wort Interoperabilität häufig mit I14Y abgekürzt. Die 14 ist die Anzahl der ausgelassenen Buchstaben. In Bezug auf die Blockchain-Technologie ist jedoch die Kompatibilität und Übersetzbarkeit von einer Blockchain zur anderen gemeint. Wrapped Bitcoin sind beispielsweise Bitcoins, die in der Ethereum Blockchain gehandelt werden können. Ein weiteres Multitoken-System ist Pantos das von Bitpanda und der Technischen Universität Wien als offenes Innovationsforschungsprojekt konzipiert wurde.

# 3 Datenschutzmünzen

Eine Datenschutzmünze ist eine Kryptowährung oder ein Kryptowährungsprojekt, das sich auf die Privatsphäre der Benutzer konzentriert. ZCash oder Monero sind Münzen dieses Typs, die fungibel und daher nicht rückverfolgbar sind. Dies stellt sicher, dass Sie nicht versehentlich "schmutzige" Münzen in Ihrer eigenen Brieftasche haben. Datenschutzmünzen sind umstritten und (noch) nicht in allen Ländern erlaubt.

# 4 Stablecoins

Stablecoins sind Kryptowährungen, deren Preis an etwas gebunden ist. Zum Beispiel ist die Leine an den Wert eines Dollars gebunden, sodass 1 Leine immer 1 Dollar wert ist. Das Konzept ist interessant und noch nicht vollständig entwickelt. Viele Zentralbanken möchten digitales Zentralbankgeld (CBDC), d. H. Stablecoins, auf den Markt bringen.

# 5 PoW Coins

Proof of Work ist ein Konsensmechanismus, mit dem neue Blöcke einer Blockchain validiert und generiert werden. Mit diesem Modell erhalten die Teilnehmer eine komplexe Aufgabe, die sie mit ihrer Hardware lösen müssen. Wer es zuerst schafft, die Aufgaben für einen neuen Block zu lösen, kann ihn der Blockchain hinzufügen und wird entsprechend belohnt.

# 6 PoS-Münzen

Der Nachweis des Einsatzes (kurz "PoS") beschreibt einen Prozess, durch den ein Blockchain-Netzwerk einen Konsens darüber erzielt, welcher Teilnehmer zugelassen ist um den nächsten Block zu generieren. Es wird eine gewichtete Zufallsauswahl verwendet, wobei die Gewichte der einzelnen Teilnehmer durch Faktoren wie beispielsweise Teilnahmezeit, Vermögen usw. bestimmt werden können. Eterhem 2.0 verwendet den Proof of Stake
Vielen Dank dieser Artikel wurde geschrieben von
[ENGLISH]