Bitpanda ist ziemlich innovativ und bietet Bitcoin-Handel in Schweizer Franken an. Jeder kann ab CHF 1 Bitpanda beitreten. Und selbst wenn Sie kein Geld investieren möchten, können Sie in der Bitpanda Academy Bitcoin verdienen. Sicher, einige Gehirne sind erforderlich und die Mini-Prüfungen müssen richtig beantwortet werden. Wir alle wissen jedoch, dass Sie mit Bitpanda digitale…

Weiterlesen

Goldman Sachs sprach auf einer Konferenz mit Investoren über die aktuelle Wirtschaftslage. Es ging auch um Bitcoin. Die Präsentation mit dem Titel "US-Wirtschaftsausblick und Auswirkungen der aktuellen Politik auf Inflation, Gold und Bitcoin" wurde von Sharmin Mossavar-Rahmani gehalten. Er ist Chief Investment Officer der Goldman Sachs Investment Strategy Group (ISG). Aus Sicht eines Bitcoin-Fans waren…

Weiterlesen

Es gibt Wale, dh Investoren, die viele Münzen haben, und dann gibt es Graustufen. Der Kryptofondsmanager Grayscale Investments hat seit der Blockhalbierung am 11. Mai 18.910 Bitcoin gekauft, während seit diesem Tag nur 12.337 Bitcoin abgebaut hat. 150 Prozent des neuen Bitcoin -Experten Kevin Rooke untersuchten die Daten. Ihm zufolge wurde der Bitcoin-Fonds seit seiner…

Weiterlesen

Die TenX Visa-Karte mit App Das in Singapur ansässige Blockchain-Unternehmen TenX ist bekannt für die TenX Card, eine VISA-Debitkarte, mit der Benutzer alltägliche Konsumgüter bezahlen können mit Kryptokredit ist jetzt in Deutschland und Österreich verfügbar. „Wir freuen uns, dass wir jetzt auch Kunden aus Deutschland und Österreich mit unserem Service bedienen können. Die Einführung der…

Weiterlesen

Facebook hat ein Rebranding für die Cryptocurrency Wallet Libra angekündigt. Zuerst hieß er Calibra, jetzt sollte die Brieftasche Novi heißen . Facebook erklärte, dass dieser Name aus den lateinischen Wörtern "Novus" und "Via" besteht. Der Name soll den neuen Weg symbolisieren, den das soziale Netzwerk mit seiner eigenen Kryptowährung einschlägt. Rebranding für Libra Wallet Im…

Weiterlesen

Der führende Anbieter von Kryptowährungszahlungen, CoinPayments, hat kürzlich eine Vereinbarung mit Shopify, einem kanadischen Dienstleister, unterzeichnet. Händler, die ihre Waren über die E-Commerce-Plattform verkaufen, können sie jetzt in Kryptowährungen bezahlen lassen. Das gleichnamige Unternehmen bietet insbesondere kleinen und mittleren Einzelhändlern die Möglichkeit, ein Geschäft einzurichten und die für Zahlung, Versand und Marketing angebotenen Optionen zu…

Weiterlesen

Ein klassisches Phänomen mit Filmen auf der großen Leinwand: Dinge, die gerne etwas übertrieben sind. Gleiches gilt für Kryptowährungen. In Filmen und Serien werden Bitcoin und Co. als mysteriöse Cyberwährungen dargestellt, die nur verwendet werden, um krumme Transaktionen im dunklen Netz abzuschließen. Jeder, der Bitcoin besitzt, ist oft ein Verdächtiger in den Streifen. Natürlich sehen…

Weiterlesen