BlockFi Bitcoin-Partnerbonus

BlockFi ist eine der innovativeren Bitcoin-Plattformen . BlockFi bietet einige Dienste an, die weit über einen einfachen Brieftaschenservice hinausgehen. Sie können natürlich Bitcoin kaufen und verkaufen. Es gibt auch eine App und dann einen Service, mit dem Sie Ihre Bitcoins einzahlen und bis zu 8,7% Zinsen pro Jahr verdienen können. Und jetzt kommt es: Um den Service (noch) bekannter zu machen, bietet BlockFi für jeden neuen Kunden, der in seinem Partnerprogramm empfohlen wird, Prämien von bis zu 275 US-Dollar an. Die Frage ist nur, kann das funktionieren?

Adriano Pompliano, der Gründer und CEO selbst, sagt provokativ: 275 US-Dollar in Bitcoin verschenken, kann das funktionieren?

Nun, im Prinzip ist es einfach: Es muss einfach mehr Geld eingezahlt werden, als abgelassen wird aus. Nur wenn die Leute tatsächlich Bitcoin im Wert von 275 US-Dollar erhalten, können viele der Veranstalter ihre Bitcoins sofort abheben. Weil ein solcher Bonus selten ist. So viel findet man normalerweise nur in ominösen MLM-Systemen. Mehr oder weniger seriöse Bitcoin-Börsen verteilen normalerweise kaum mehr als 10 Franken Bonus, also fast nichts. Aber jetzt Butter mit dem Fisch: Wie kann man den 275-Dollar-Bonus bekommen?

Sehr einfach: Erstellen Sie ein Konto bei BlockFi und zahlen Sie Bitcoin vor dem 31. Oktober ein. Dann wird der Bonus gutgeschrieben. Je mehr Bitcoins eingezahlt werden, desto höher ist der Bonus. Kann das gut gehen? Wahrscheinlich. Weil BlockFi bisher zuverlässig funktioniert hat und die Bonuszahlungen immer erhalten bleiben. Diese lagen jedoch bei etwa 10 US-Dollar. Wenn alle Bitcoins einschließlich der Boni im November ausgezahlt werden, könnte dies für BlockFi schwierig sein. Die Hersteller von BlockFi gehen jedoch davon aus, dass viele der neuen Kunden ihre Bitcoins gegen Interesse investieren oder andere Dienste von BlockFi nutzen werden.

  BlockFi Bitcoin-Partnerbonus

BlockFi Bitcoin-Partnerbonus: Je höher die Einzahlung, desto höher der Bonus.

Registration BlockFi Bitcoin Service:

(*) Affiliate-Link