Skip to content
Effizient die neuen Ethereum Kaufen



  Bitcoin Mining Map

Das Cambridge Centre for Alternative Finance veröffentlicht wiederholt sehr wertvolle Studien zum Bitcoin-Netzwerk. Insbesondere im Bereich des Stromverbrauchs ist die Forschung an der Universität von Cambridge zuständig. Daher ist die folgende Veröffentlichung absolut aufregend und explosiv: Eine Karte, die zeigt, wo auf der Welt die Bitcoin-Mining-Geräte verteilt sind:

Bitcoin-Mining-Karte: Weltkarte

<img aria-descriptionby = "caption-attach-21494 "class =" wp-image-21494 size-full "src =" https://bitcoinnews.ch/wp-content/uploads/2020/05/bitcoin_mining_01.jpg "alt =" Bitcoin Mining Map "width =" 1014 " height = "441 [19659005] Bitcoin Mining Map

Und diese Karte zeigt, wo sich die effektive Hash-Leistung auf der Welt befindet. Die Karte zeigt also im Grunde genommen, wo sich die Bitcoin Mining-Geräte befinden. Und damit das Cambridge Centre for Alternative Finance bestätigt, was alle immer vermutet haben: Die meisten Bitcoin-Mining-Geräte befinden sich in China. Hier ist eine zweite Karte mit Schwerpunkt auf China:

Bitcoin-Mining-Karte: Fokus auf China

  Bitcoin-Mining-Karte

Bitcoin-Mining Karte mit Schwerpunkt China

Bitcoin Mining Map: Verteilung der Hash-Power nach Ländern [19659011] Bitcoin Mining Map: Verteilung der Hash-Leistung nach Ländern "width =" 1176 "height =" 512 "srcset =" https://bitcoinnews.ch/wp-content/uploads/2020/05/bitcoin_mining_02.jpg 1176w, https : //bitcoinnews.ch/wp-content/uploads/2020/05/bitcoin_mining_02-300×131.jpg 300w, https://bitcoinnews.ch/wp-content/uploads/2020/05/bitcoin_mining_02-1024×446.jpg 1024w, https : //bitcoinnews.ch/wp-content/uploads/2020/05/bitcoin_mining_02-768×334.jpg 768w "Größen =" (maximale Breite: 1176px) 100vw, 1176px "/>

Bitcoin Mining Map: Verteilung von Hash Macht nach Land







Prima dieser Post kam von
[ENGLISH]

Scroll To Top