Effizient die neuen Ethereum Kaufen

Bitcoin-Kurs: Wie entwickelte sich der Preis im letzten Quartal?

Das erste Quartal dieses Jahres ist nun fast vorbei, deshalb eignet sich dieser Zeitpunkt dazu, auf die vergangenen drei Monate zurückzublicken. Wie veränderte sich der Kurs? Was können wir von dem nächsten Quartal erwarten?

Wie entwickelte sich der Bitcoin-Kurs?

Bitcoin-Preis am 1. Januar: 3283 Euro

Aktueller Bitcoin-Preis: 3590 Euro

Steigerung: +11 %

Im letzten Quartal gab es einige Meilensteine, die Bitcoin hinter sich ließ.

Zunächst zeichnete sich im Kursverlauf der Währung ein umgekehrtes Kopf-Schulter-Muster (engl.: inversed head and shoulders) ab. Normalerweise ist dieses Muster ein Vorbote für eine Preissteigerung, jedoch geschah in diesem Fall genau das Gegenteil.

Der Kurs fiel auf bis zu 2950 Euro. Somit lag der Preis noch immer etwas höher als der absolute Tiefpunkt aus dem vergangenen Jahr. Sehr lang dauerte diese Flaute jedoch nicht, denn der Kurs bildete eine steigende Flagge und der Preis stieg.

Etwas Ähnliches geschah erneut im Februar. Auch damals konnte Bitcoin eine solche Flagge bilden und sogar kurzzeitig aus deren Grenzen ausbrechen. Diesen Aufwärtstrend konnte die Kryptowährung jedoch nicht lange aufrechterhalten.

Momentan steigt der Preis der Kryptowährung wieder. Der Kurs von Bitcoin bewegt sich seit einigen Wochen zwischen zwei Trendlinien.

Wie wird sich der Kurs im nächsten Quartal entwickeln?

Entwicklungen der Vergangenheit bieten keine Garantie für den zukünftigen Kursverlauf. Dennoch ist es interessant, zu sehen, ob technische Analysen richtig oder falsch liegen. In der Grafik von Market Ahead können Sie die durchschnittliche Leistung von Bitcoin pro Monat sehen. Die Werte basieren auf den Zahlen von 2010 bis 2018. Besonders der April und der Mai scheinen gute Monate für die Kryptowährung zu sein. Beinah 40 Prozent legte Bitcoin in diesen Monaten durchschnittlich zu.

Halten Sie dies für einen guten Zeitpunkt, um in Bitcoin zu investieren? Lesen hier mehr darüber wie das geht.

Image via Unsplash


Vielen Dank dieser Text kommt von

(1 x gelesen, 1 tägliche Besuche)
Spread the love