Effizient die neuen Ethereum Kaufen

Archiv für Januar 2020

Bitcoin: Preis von 10.000 USD im Februar möglich?

Der Bitcoin-Preis stieg im Januar um 32 Prozent. Obwohl der Kurs wieder eine Achterbahnfahrt war, startete 2020 gut für die Kryptowährung. Wird sich dieser Trend fortsetzen und wird der Bitcoin-Preis im Februar auf 10.000 USD steigen? Der Januar ist ein guter Monat für Bitcoin. In dieser Grafik steht jede Kerze für einen Monat. Wenn Bitcoin…

Weiterlesen

Blitz ohne Blitz – BitcoinBlog.de – der Blog für Bitcoin und andere virtuelle …

Blitzeinschläge. Bild von Kent Rasmussen über flickr.com. Lizenz: Creative Commons Jack Mallers versucht, eines der schwierigsten Probleme von Kryptowährungen mit seinem Beleuchtungsportemonnaie zu lösen. Zap: Wie bringen Sie Leute ins Netzwerk? Mit Strike ermöglicht er seinen Benutzern nun, eine Lightning-Rechnung zu bezahlen – ohne dass er selbst etwas von Lightning mitbekommt. Strike, Jack Mallers schreibt…

Weiterlesen

Amerikanischer Präsidentschaftskandidat: Gesetze halten Menschen nicht auf Bitcoin …

Der demokratische Präsidentschaftskandidat Andrew Yang sprach mit Bloomberg über Gesetzgebung und Innovation in Kryptowährung. Seiner Meinung nach sollten die Vereinigten Staaten eine klare Gesetzgebung für digitale Münzen haben. Im Interview sagte er auch, dass Gesetze Menschen nicht daran hindern, Kryptowährungen zu kaufen. Andrew Young über Kryptowährungen Laut dem Politiker sollte die US-Regierung Gesetze im ganzen…

Weiterlesen

Proxyserver: Warum Proxys für Ihren Geschäftserfolg unerlässlich sind

Heutzutage sind Proxies ein wichtiger Bestandteil des Geschäfts geworden. Die Bedeutung, die ein Proxy für das Geschäft hat, zeigt sich in seiner hohen Anonymität und zusätzlichen Sicherheit für das Netzwerk . Die Attraktivität von Proxy-Servern auf dem Markt steigt von Tag zu Tag. Aber wie genau funktioniert ein Proxy-Server? Ein Proxyserver ruft im Auftrag eines…

Weiterlesen

Bitpanda BEST: Der erste BEST Burn ist vorbei

Das erste BEST Burn ist vorbei Bitpanda folgt dem Beispiel von Binance und möchte seine internen Token aktualisieren, bei denen Bitpanda die von den Benutzern verwendeten Token zerstört Sie zahlen Handelsgebühren an der Bitcoin-Börse. Dies wird das Angebot an BEST-Token verringern, was letztendlich den Preis der Token in die Höhe treiben dürfte. Weitere Veranstaltungen folgen…

Weiterlesen

Bitcoin Zermatt: Steuern können in Bitcoin bezahlt werden

Zermatt mit dem Matterhorn im Sommer Foto: CC 2.5 von Andrew Bossi, Wikipedia Die Einwohner von Zermatt können ihre Steuern und Gebühren jetzt auch in der Kryptowährung Bitcoin bezahlen, wie die Bitcoin Suisse AG mitteilt. Im Gemeindehaus wurde in Zusammenarbeit mit dem Crypto-Finanzdienstleistungsunternehmen Bitcoin Suisse ein Zahlungsterminal installiert. Diese rechnet die Bitcoins in Schweizer Franken…

Weiterlesen

Bitcoin App der Börse Stuttgart: Desktop-Version und Handel mit Bitcoin Cash …

BISON bietet einfachen, schnellen und sicheren Handel mit Kryptowährungen Kryptowährungen handeln Kryptowährungen einfach und zuverlässig mit dem Smartphone handeln: Das ermöglicht BISON mit der Bitcoin-App der Stuttgarter Börse . Ein Jahr nach dem Start sind derzeit rund 81.000 User bei BISON aktiv. „Wir sind sehr zufrieden mit der Unterstützung für BISON. Unser Ansatz, den Handel…

Weiterlesen

Kriminelle machen fast die Hälfte aller Bitcoin-Transaktionen aus – oder nur 0 …

Venezianische Maske. Bild von gnuckx via flickr.com. Lizenz: Public Domain Eine neue Veröffentlichung behauptet, dass kriminelle Aktivitäten für fast 50 Prozent aller Bitcoin-Transaktionen verantwortlich sind. Andere Analysten setzten den Anteil hingegen deutlich auf 0,08 Prozent. Wie kann es sein, dass die Ergebnisse so offensichtlich unterschiedlich sind? Und wo ist die Wahrheit? Wissenschaftler aus Australien bezeichnen…

Weiterlesen

Der Krypto-Austausch zwischen Huobi und Binance bekämpft das Koronavirus

Huobi und Binance, zwei große Krypto-Börsen, haben beschlossen, Spezialfonds einzurichten, um den Kampf gegen das Koronavirus zu finanzieren. Der Ausbruch der Infektion begann im vergangenen Jahr in der Stadt Wuhan in China. Die Infektionskrankheit breitete sich rasant aus und laut Medienberichten gibt es bereits über 6000 Betroffene und 132 Todesfälle. Huobi möchte einen Beitrag leisten…

Weiterlesen

Aber keine Bergarbeitersteuer für Bitcoin Cash? – BitcoinBlog.de – der Blog für Bitcoi …

Die Bergleute & # 39; Der Vorschlag, zukünftig 12,5 Prozent der Mining-Prämien an die Entwickler von Bitcoin Cash weiterzugeben, hat zu heftigen, aber auch sachlichen Diskussionen geführt. Nachdem klar wurde, dass der Vorschlag die Szene spaltete, zieht sich Bitcoin.com nun von der Vereinbarung zurück. Die Community dürfte gestärkt aus der Kontroverse hervorgehen. Wie bereits berichtet,…

Weiterlesen