Effizient die neuen Ethereum Kaufen

Archiv für Februar 2019

Apple arbeitet an eigener Blockchain für Herstellung des iPhone

Apple arbeitet derzeit an einer Anwendungsmöglichkeit der Blockchain für die Herstellung der Produkte des Unternehmens. Unter anderem könnte diese Anwendung für das iPhone, iPads, Macs, Apple TV, Apple Watch, AirPods und Beats eingesetzt werden. Dies geht aus einem der amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde (SEC) bereitgestellten Bericht hervor. In diesem weist das Computerunternehmen darauf hin, an einer Logistiklösung…

Weiterlesen

Wird der Februar der erste gute Monat für den Kurs von Bitcoin?

Bitcoin (BTC), die größte und älteste Kryptowährung des Krypto-Marktes, ist bereits seit Monaten in der Krise. Zum Ende des Jahres 2017 war die Coin beinah 20.000 US-Dollar wert. Zurzeit liegt der Preis der Währung bei 3.757 US-Dollar. Wird sich dieser Trend noch in diesem Monat umkehren? Seit Juli 2018 rote Kerzencharts Wenn wir uns die…

Weiterlesen

Industrielle Auslandsüberweisung zwischen Argentinien und Paraguay in Bitcoin

Blick auf die Paraguaynische Hauptstadt Asuncion. Bild von queulat00 via flickr.com. Lizenz: Creative Commons Ein Hersteller von Schädlingsbekämpfungsmitteln aus Argentinien hat Waren nach Paraguay exportiert. Bei der Zahlung wurde Bitcoin, vielleicht zum ersten Mal überhaupt, als Tunnelwährung im grenzübergreifenden Zahlungsverkehr verwendet. Damit tritt die Kryptowährung in Konkurrenz zu SWIFT und Dollar. Das könnte eine Weltpremiere…

Weiterlesen

Pizza mit Bitcoin und dem Lightning-Netzwerk kaufen

Vor wenigen Tagen war der internationale Pizzatag. Warum ist das für eine Webseite, die über die aktuellen Entwicklungen von Bitcoin und Co. schreibt von Bedeutung? Pizza und Bitcoin passen tatsächlich gut zusammen, wie Sie in diesem Artikel lesen können. Die Geschichte des Zusammenspiels von Bitcoin und Pizza begann am 22. Mai 2010. Damals fragte Laszlo…

Weiterlesen

Was bedeutet die neue Coin von JP Morgan für die Blockchain und Kryptowährungen?

Die größte Bank der Vereinigten Staaten, JP Morgan, arbeitet an einer eigenen Kryptowährung. Diese wird JPM Coin heißen und an den Preis des amerikanischen Dollars gebunden. Sie soll für Zahlungen zwischen Kunden der Bank eingesetzt werden, damit diese schneller abgewickelt werden können. Die Funktion ist also durchaus mit XRP zu vergleichen. Auch diese Coin wird…

Weiterlesen

Indonesien: Handel mit Bitcoin ab einer Billion Rupiah

Die Jakarta Post berichtete, dass Unternehmen in Indonesien, die Krypto-Termingeschäfte anbieten wollen, minimal eine Billion Rupiah als Startkapital besitzen müssen. Dies entspricht einem Wert von 62 Millionen Euro. Das hat der Aufsichtsrat für Terminbörsengeschäfte des Handelsministeriums (Bappebti) beschlossen. Eine Art der Toleranz Diese neue Vorgabe der indonesischen Behörde verdeutlicht das umständliche Verhältnis zu Kryptowährungen. Seit…

Weiterlesen

SendFriend: Überweisungen schnell mit Ripple an Freunde schicken

Durchschnittlich verdienen Zahlungsdienstabwickler wie Western Union oder MoneyGram rund 40 Milliarden US-Dollar. In manchen Ländern wie Südafrika liegen die Kosten für eine Überweisung bei rund 15 Euro. Das Unternehmen SendFriend arbeitet an einer günstigeren Alternative. David Lighton, Gründer von SendFriend und ehemaliger Mitarbeiter der Weltbank, hält es für möglich, Transaktionskosten um 65 Prozent zu senken.…

Weiterlesen

Liechtensteinische Post AG bietet ab heute den Wechsel von Kryptowährungen am Sc…

Ab heute bietet die Liechtensteinische Post AG den Wechsel von Kryptowährungen am Schalter an. In einer ersten Phase wird der Wechsel in Bitcoin am Schalter der Postfiliale in Vaduz möglich sein. Auf der Suche nach neuen Geschäftsmöglichkeiten hat sich die Liechtensteinische Post AG entschieden, neu den Wechsel von Kryptowährungen in ihren Postfilialen anzubieten. Grundsätzlich unterscheidet…

Weiterlesen