Effizient die neuen Ethereum Kaufen

Beiträge mit dem Stichwort: ‘kryptowährung̵

Vietnam: Keine Genehmigung für OneCoin

Coinwelt RSS-Feed In Vietnam hat sich die Regierung gegen OneCoin, eine Kryptowährung, gegen die mehrere Ermittlungsverfahren laufen, gestellt. Zunächst hatten Vertreter der Währung behauptet, eine Genehmigung für den Handel erhalten zu haben. Nach Angaben lokaler Medien haben Vertreter der Kryptowährung während einer Veranstaltung am Anfang des Monats verkündet, dass OneCoin eine Genehmigung von der zuständigen…

Weiterlesen

Australien erkennt Bitcoin als Geld an

Coinwelt RSS-Feed Australien erkennt Bitcoin als Geld an. Durch diese Maßnahme will die australische Regierung das Land für Unternehmen aus der Branche attraktiver machen. Schon ab dem kommenden Monat soll die doppelte Steuer auf Bitcoin entfallen. Die Kryptowährung soll nun genauso wie normales Geld behandelt werden. Die australische Regierung stand Kryptowährungen zunächst kritisch gegenüber, da…

Weiterlesen

Überholt Ethereum Bitcoin?

Bitcoin knabberte längst an der 3000.- Marke und verliert nach wenigen Tagen wieder bereits deutlich an Schwung. Teilweise 10% und mehr in kurzer Zeit. Für eine Kryptowährung mit einer solchen Marktkapitalisation eine erhebliche Volatilität. Es gibt jedoch einen Punkt, bei dem Bitcoin an Attraktivität verliert. Entschieden unentschieden Bitcoin Core oder Bitcoin Unlimited. Die alte Segwit…

Weiterlesen

Russische Zentralbank arbeitet an eigener Kryptowährung

Coinwelt RSS-Feed Die russische Zentralbank soll zufolge einer hochrangingen Mitarbeiterin an ihrer eignen Kryptowährung arbeiten. Olga Skorobogatova, stellvertretende Geschäftsführerin der Bank Rossi, machte die Aussagen während des Internationalen Wirtschaftsforums in St. Petersburg. Nach Angaben des staatlichen Nachrichtendienstes TASS, sprach Skorobogatova über zwei zentrale Themen. Zum einen erklärte sie die Arbeit der Bank an ihrer eigenen…

Weiterlesen

Ecuador: Bitcoin trotz Verbot genutzt

Coinwelt RSS-Feed Bevor der Staat Ecuador seine eigene Kryptowährung einführte, wurden zunächst alle anderen digitalen Währungen im Juli 2014 verboten. Nichtsdestotrotz wird die Kryptowährung Bitcoin in dem Land noch stets verwendet. Bitcoin-Verbot 2014 Die Regierung Ecuadors verbot im Zuge einer Reform des Währungsgesetztes und des Finanzrechts, sowohl Bitcoin als auch alle anderen Kryptowährungen im Juli…

Weiterlesen

Xapo: Kunden müssen Gebühren für Transaktionen zahlen

Coinwelt RSS-Feed Der Anbieter für Bitcoin-Wallets, Xapo, hat seinen Kunden mitgeteilt, dass diese bald Netzwerkgebühren für ausgehende Transaktionen von ihren Accounts zahlen müssen. Wenn ein Nutzer eine Bitcoin-Transaktion versendet (die gilt auch für jede andere Kryptowährung), wird eine Gebühr erhoben, sodass ein Anreiz für Miner geschaffen wird, damit diese die Transaktion beim Mining des nächsten…

Weiterlesen

Bitcoin kurz davor ihren Preis in 2017 zu verdoppeln

Coinwelt RSS-Feed Der Preis von Bitcoin hat zufolge des Bitcoin-Preis-Indexes (BPI) ein neues Allzeithoch erreicht und die Kryptowährung steht kurz davor ihren Preis in 2017 zu verdoppeln. Das neue Allzeithoch von Bitcoin liegt nun bei einem Wert von 1955,92 US-Dollar . Auch wenn wir zurzeit beinah wöchentlich von neuen Rekordwerten berichten können, sticht das Erreichen dieses Wertes…

Weiterlesen

Palästina: Regierung erwägt bitcoinähnliche Währung

Coinwelt RSS-Feed Die Währungsbehörde in Palästina erwägt Berichten zufolge die Einführung ihrer eigenen Kryptowährung. Wie auf Reuters berichtet wurde, soll, nach Angaben von Azzam Shawwa, dem Abteilungsleiter der palästinensischen Währungsbehörde, Palästina eine Lösung im Bitcoin-Stil in Betracht ziehen, um ihre fehlende zentrale Währung wettzumachen. Aufgrund einer fehlenden palästinensischen Währung und den Hürden, die einer solchen…

Weiterlesen

Deutsche Staatsanwaltschaften ermitteln gegen OneCoin

Coinwelt RSS-Feed Auch deutsche Staatsanwaltschaften ermitteln jetzt gegen OneCoin, die Kryptowährung, die unter Verdacht steht, eine Irreführung zu sein. Die Online-Ausgabe der Süddeutschen Zeitung hat einen Artikel über die Vorgehensweisen zweier deutscher Staatsanwaltschaften gegen OneCoin veröffentlicht. Sowohl das Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen als auch die Staatsanwaltschaft Bielefeld sollen die Ermittlungen aufgenommen haben. Wie wir bereits im April…

Weiterlesen

Bitcoin-Preis steigt über 1800 US-Dollar

Coinwelt RSS-Feed Der Bitcoin-Preis stieg im Laufe des Tages auf über 1800 US-Dollar, somit erreicht die Kryptowährung erneut ein neues Rekordhoch. Zufolge des Bitcoin-Preis-Indexes (BPI) stieg der Preis von 1732,13 US-Dollar auf bis zu 1839,23 US-Dollar. Momentan befindet sich der Wert einer Bitcoin wieder bei 1824 US-Dollar. Das Erreichen dieses neuen Rekordwerts kommt nur wenige…

Weiterlesen