Effizient die neuen Ethereum Kaufen

Beiträge mit dem Stichwort: ‘kryptowährung̵

Indien im Zwiespalt: (K)ein Verbot für Kryptowährungen?

Indien ist im Zwiespalt. Während an einem Gesetz für die Regulierung von Kryptowährungen gearbeitet wird, sind sich verschiedene Ministerien nicht darüber einig, ob Währungen wie Bitcoin verboten werden sollten. Das Finanzministerium, die Reserve Bank of India (RBI), die Abteilung für Einkommensteuer und ein spezielles Untersuchungsteam haben sich zu dem geplanten Gesetz geäußert. Kein Konsens Indiens Regierung…

Weiterlesen

Irans Zentralbank verbietet Banken den Umgang mit Kryptowährungen

In einer Stellungnahme verbot die iranische Zentralbank, anderen Banken den Umgang mit Kryptowährungen. Der Grund dafür seien Sicherheitsbedenken wie Geldwäsche und die Finanzierung von Terrorismus. Die Krypto-Community denkt, dass sie zunächst nicht von dem Verbot betroffen ist, da sie ihre Dienstleistungen weiterhin anbieten kann. Verbot von der Zentralbank Die Zentralbank des Irans veröffentlichte am Montag…

Weiterlesen

USA: Justizbehörde geht gegen ICO-Mitgründer wegen Wertpapierbetrug vor

Die amerikanische Justizbehörde hat nun Unterlagen veröffentlicht, aus denen hervorgeht, dass sie rechtlich gegen den Mitgründer des Startups Centra vorgeht. Die beiden anderen Gründer des Unternehmens wurden vor wenigen Wochen festgenommen und erhielten bereits ihr Strafmaß.  Die Staatsanwaltschaft des Southern Disitrict of New York teilte am Freitag mit, dass Ray Trapani aufgrund des Token-Verkaufs seines Unternehmens festgenommen…

Weiterlesen

Wirrwarr um angebliche Aussagen von Wissenschaftler aus Quebec

Quebecs Chief Scientist (dt. leitender Wissenschaftler) Remi Quirion hält Sorgen über die Verwendung von Kryptowährungen nicht für unbegründet. Dies hatten in der letzten Woche verschiedene Medienberichte behauptet. Als Quebecs erster Chief Scientist ist Quirion dafür verantwortlich, den Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Innovation für die Entwicklung von Forschung und Lehre zu beraten. Außerdem hat er…

Weiterlesen

Verge: Pornhub akzeptiert nun auch eine Kryptowährung

Pornhub akzeptiert seit dieser Woche die Digitale Währung Verge (XVG) als Zahlungsmittel, wie das Unternehmen heute bekanntgab. Die Seite akzeptiert jetzt die Kryptowährung Verge Coin, eine neu aufgelegte Version von Dogecoindark, das sich 2014 vom ursprünglichen Meme-Coin Dogecoin abgespalten hat. Nun können die Nutzer für sämtliche Pornhub-Funktionen einschliesslich des Premium-Abonnements mit Verge bezahlen. Pornhubs ältere…

Weiterlesen

Verge: Das sind die Eigenschaften der Privacy Coin!

Diese Woche wurde bekannt, dass Pornhub auf die digitale Währung Verge setzt. Und soeben macht die Meldung die Runde, dass mit Binance, einer der beliebtesten Crypto Exchanges die Verge Coin direkt gegen USD handelbar macht. Verge ist somit die momentan angesagteste Kryptowährung. Aber: Verge (XVG) ist als vermeintlicher Privacy Coin ist in der Krypto-Community recht…

Weiterlesen

Briten wollen keine Zentralbank-Kryptowährung – Coinwelt.de

Beinah zwei Drittel der Briten würde eine Kryptowährung, die von ihrer Zentralbank in den Umlauf gebracht werden würde, nicht unterstützen. Dies geht aus einer nun veröffentlichten Umfrage hervor. Ebenfalls zeigen die Ergebnisse der Studie, dass die meisten Teilnehmer von Bitcoin gehört haben. Ein Drittel der Befragten gestand, in die Kryptowährung investieren zu wollen, wenn diese…

Weiterlesen

Briten wollen keine Zentralbank-Kryptowährung

Coinwelt RSS-Feed Beinah zwei Drittel der Briten würde eine Kryptowährung, die von ihrer Zentralbank in den Umlauf gebracht werden würde, nicht unterstützen. Dies geht aus einer nun veröffentlichten Umfrage hervor. Ebenfalls zeigen die Ergebnisse der Studie, dass die meisten Teilnehmer von Bitcoin gehört haben. Ein Drittel der Befragten gestand, in die Kryptowährung investieren zu wollen,…

Weiterlesen

Koreanische Börse Bithumb besitzt beinah 6 Milliarden Dollar in Kryptowährungen

Bithumb, eine der größten südkoreanischen Börsen, hat ihren ersten Prüfungsbericht veröffentlicht. Daraus geht hervor, dass die Börse im Besitz von beinah 6 Milliarden US-Dollar in Form von Kryptowährungen ist. 6 Milliarden Dollar in Coins Bithumb, die zweitgrößte Krypto-Börse Südkoreas, hat vor kurzem ihren ersten öffentlichen Prüfungsbericht publiziert. Aus dem Bericht geht hervor, dass die Börse…

Weiterlesen