Effizient die neuen Ethereum Kaufen

Beiträge mit dem Stichwort: ‘bitcoin̵

Indien im Zwiespalt: (K)ein Verbot für Kryptowährungen?

Indien ist im Zwiespalt. Während an einem Gesetz für die Regulierung von Kryptowährungen gearbeitet wird, sind sich verschiedene Ministerien nicht darüber einig, ob Währungen wie Bitcoin verboten werden sollten. Das Finanzministerium, die Reserve Bank of India (RBI), die Abteilung für Einkommensteuer und ein spezielles Untersuchungsteam haben sich zu dem geplanten Gesetz geäußert. Kein Konsens Indiens Regierung…

Weiterlesen

Irans Zentralbank verbietet Banken den Umgang mit Kryptowährungen

In einer Stellungnahme verbot die iranische Zentralbank, anderen Banken den Umgang mit Kryptowährungen. Der Grund dafür seien Sicherheitsbedenken wie Geldwäsche und die Finanzierung von Terrorismus. Die Krypto-Community denkt, dass sie zunächst nicht von dem Verbot betroffen ist, da sie ihre Dienstleistungen weiterhin anbieten kann. Verbot von der Zentralbank Die Zentralbank des Irans veröffentlichte am Montag…

Weiterlesen

Irans Zentralbank verbietet Banken den Umgang mit Kryptowährungen

Coinwelt RSS-Feed In einer Stellungnahme verbot die iranische Zentralbank, anderen Banken den Umgang mit Kryptowährungen. Der Grund dafür seien Sicherheitsbedenken wie Geldwäsche und die Finanzierung von Terrorismus. Die Krypto-Community denkt, dass sie zunächst nicht von dem Verbot betroffen ist, da sie ihre Dienstleistungen weiterhin anbieten kann. Verbot von der Zentralbank Die Zentralbank des Irans veröffentlichte…

Weiterlesen

USA: Justizbehörde geht gegen ICO-Mitgründer wegen Wertpapierbetrug vor

Coinwelt RSS-Feed Die amerikanische Justizbehörde hat nun Unterlagen veröffentlicht, aus denen hervorgeht, dass sie rechtlich gegen den Mitgründer des Startups Centra vorgeht. Die beiden anderen Gründer des Unternehmens wurden vor wenigen Wochen festgenommen und erhielten bereits ihr Strafmaß.  Die Staatsanwaltschaft des Southern Disitrict of New York teilte am Freitag mit, dass Ray Trapani aufgrund des Token-Verkaufs seines…

Weiterlesen

Wirrwarr um angebliche Aussagen von Wissenschaftler aus Quebec

Quebecs Chief Scientist (dt. leitender Wissenschaftler) Remi Quirion hält Sorgen über die Verwendung von Kryptowährungen nicht für unbegründet. Dies hatten in der letzten Woche verschiedene Medienberichte behauptet. Als Quebecs erster Chief Scientist ist Quirion dafür verantwortlich, den Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Innovation für die Entwicklung von Forschung und Lehre zu beraten. Außerdem hat er…

Weiterlesen

Wirrwarr um angebliche Aussagen von Wissenschaftler aus Quebec

Coinwelt RSS-Feed Quebecs Chief Scientist (dt. leitender Wissenschaftler) Remi Quirion hält Sorgen über die Verwendung von Kryptowährungen nicht für unbegründet. Dies hatten in der letzten Woche verschiedene Medienberichte behauptet. Als Quebecs erster Chief Scientist ist Quirion dafür verantwortlich, den Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Innovation für die Entwicklung von Forschung und Lehre zu beraten. Außerdem…

Weiterlesen

Russlands Oberster Gerichtshof ordnet Überprüfung des Verbots von Krypto-Webseit…

Der Oberste Gerichtshof Russlands hat ein Gericht in St. Petersburg dazu aufgefordert, das Verbot einer Krypto-Webseite erneut zu überprüfen. Nach Angaben der russischen Webseite RAPSI hatte das Vyborgsky Amtsgericht in St. Petersburg 2016 die Webseite Bitcoininfo.ru blockiert. In der Urteilsbegründung hieß es damals, dass Informationen über „Mittel für virtuelle Zahlungen“ den russischen Rubel untergraben würden. Die Verbreitung…

Weiterlesen